sportsbusiness.de

Suche
Close this search box.

„Die Black Wings haben das Potential, ein Topteam in Europa zu werden“ [Partner-News]

Diesen Artikel teilen

Gregor Baumgartner, General Manager des Eishockey-Traditionsklubs Black Wings 1992, zu Gast beim Sportbusiness-Podcast KaffeehausTALK.

Gregor Baumgartner wurde 1997 vom NHL-Traditionsteam Montreal Canadiens gedraftet. Auch wenn es nie zur NHL-Karriere reichen sollte, feierte „Baumi“ in der heimischen Eishockey-Liga große Erfolge. Neben Meistertiteln mit den Vienna Capitals und den Black Wings Linz stehen auch vier Weltmeisterschaftsteilnahmen mit dem rot-weiß-roten Nationalteam auf seiner Vita. Nach der aktiven Spielerkarriere mutierte Gregor zum Tausendsassa und sammelte Berufserfahrungen in vielen unterschiedlichen Bereichen. Heute ist er General Manager der Black Wings 1992, und somit operativer Boss von einem der renommiertesten Eishockeyklubs des Landes. Der gebürtige Steirer erzählt über Tiefschläge, Erfolge und beinharte Jobs im Eishockey-Geschäft – abgerundet durch wertvolle Tipps für eure Karrieren im Sportbusiness.

Die Episode mit Gregor Baumgartner gibt es hier zu hören:

>> Episode 6 anhören

„Wir hatten leider keine freundliche Übergabe. Das bedeutet, dass ich mir hier in Linz alles selbst erlernen muss. Das bringt natürlich diverse Hindernisse mit sich, aber das birgt wiederum auch spannende Situationen, die ich in den vergangenen Monaten, denke ich, ganz gut gelöst habe.“

Gregor Baumgartner

Gäste aus nationalem und internationalem Sportbusiness

Der KaffeehausTALK ist eine abwechslungsreiche, informative Mischung aus Sport- und Business-Podcast. „In den einzelnen Episoden werden unterschiedliche Karrierewege im Sportbusiness aufgezeigt, Wissen vermittelt und vor allem durch persönliche, unterhaltsame Geschichten untermalt“, so die beiden Podcast-Gastgeber Simon-Peter Charamza und Lorenz Kirchschlager. Gesprächspartner sind unterschiedliche Persönlichkeiten aus dem nationalen und internationalen Sportbusiness.

Die inhaltlichen Themen haben zwar mit dem Namen KaffeehausTALK nicht direkt etwas zu tun, aber als Wiener schätzen Kirchschlager und Charamza, dass die Wiener Kaffeehauskultur zum Plaudern, Fachsimpeln und Genießen einlädt – eine Atmosphäre, die sie auch in ihrem Podcast schaffen. In gemeinsam über 25 Jahren bei Vereinen, Verbänden, Agenturen und führenden Medien Österreichs durften die beiden eine Vielzahl an Experten und interessanten Persönlichkeiten kennenlernen, die sie nun an den Kaffeehaustisch bitten, um mit den Hörern ihre Geschichten und Erfahrungen zu teilen.

Alle zwei Wochen eine neue Episode

Alle zwei Wochen wird eine neue Episode des KaffeehausTALK serviert. Nach den ersten sechs Episoden mit Heinz Palme, Bartosz Niedzwiedzki, Sharif Shoukry, Thomas Freismuth, Harry Gartler und Gregor Baumgartner steht bereits Oliver Wegscheider, Senior Marketing Manager Austria beim Sportartikelhersteller Puma für die 7. Episode in den Startlöchern.

Zu hören ist der KaffeehausTALK auf allen gängigen Podcast-Plattformen wie z.B. Spotify, Apple Podcasts, Soundcloud, Google Podcasts, CastBox und auch auf der Webseite KafeehausTALK.com. Hier haben die Hörer zusätzlich die Möglichkeit, einzelne Kapiteln und Themen nachzuhören, sowie den KaffeehausTALK-Newsletter zu abonnieren.

>> Alle bisherigen Episoden von KaffeehausTALK


So wird auch Ihr Unternehmen sportsbusiness.de-Partner:

Wollen Sie mit Ihrem Unternehmen auch Partner von sportsbusiness.de werden und Ihre Unternehmensmeldungen über unsere Kanäle verteilen? Dann nützen Sie doch die sportsbusiness.de-Flatrate und erreichen Sie die Sport-B2B-Community mit wenigen Klicks!

>> Informationen zur sportsbusiness.de-Flatrate

Neueste Beiträge

(c) Pixabay

Netflix und NFL verhandeln über zwei Weihnachts-Live-Spieltage 2024

sportsbusiness.at UTR Sports und Sportradar

Sportradar soll für UTR Sports die Sichtbarkeit von Turnieren erhöhen

grafik-lms-fuerth

Erfolgreicher Auftakt – SpVgg Greuther Fürth und LMS Sport schließen sich erneut zusammen [Partner-News]

(c) Qatar Airways

Qatar Airways wird doppelter Airline-Partner der MotoGP

(c) Getty Images / Red Bull Content Pool

Formel 1 verzeichnet Umsatzanstieg von 45 Prozent im ersten Quartal

Podcast​