sportsbusiness.de

Suche
Close this search box.

DTB stellt Dunlop als neuen Partner vor

(c) tennis.de

Diesen Artikel teilen

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) vereinbart eine neue Kooperation mit Dunlop. Die vorerst auf drei Jahre angelegte Zusammenarbeit zielt darauf ab, neue digitale Angebote für User der Plattform tennis.de zu schaffen.

Dunlop kooperiert bereits mit 14 der 17 Landesverbände des DTB und war ebenfalls Ausrüster des mybigpoint-Spielerportals. Mit der neuen Partnerschaft möchte Dunlop seine Präsenz und das Engagement im Tennissport weiter ausbauen. 

„Wir freuen uns einen weiteren bedeutenden Akteur der Sportartikelindustrie für das Tennisportal gewonnen zu haben. Das umfängliche Engagement von Dunlop im Bereich der Landesverbände wird durch diese Partnerschaft nun komplettiert“, so Simon Papendorf, Geschäftsführer der DTB Marketing und Stadion GmbH.

Frans Swinkels, Dunlop Managing Director Europe: „Wir sind gespannt auf das neue Portal. Durch unsere Kooperation mit dem DTB möchten wir sicherstellen, dass wir im Rahmen einer zunehmenden Digitalisierung unsere Botschaft vermitteln können: Unsere Produkte sollen die Freude und Gesundheit durch Sport bei jedem Einzelnen steigern.“

Neueste Beiträge

(c) Pixabay

Netflix und NFL verhandeln über zwei Weihnachts-Live-Spieltage 2024

sportsbusiness.at UTR Sports und Sportradar

Sportradar soll für UTR Sports die Sichtbarkeit von Turnieren erhöhen

grafik-lms-fuerth

Erfolgreicher Auftakt – SpVgg Greuther Fürth und LMS Sport schließen sich erneut zusammen [Partner-News]

(c) Qatar Airways

Qatar Airways wird doppelter Airline-Partner der MotoGP

(c) Getty Images / Red Bull Content Pool

Formel 1 verzeichnet Umsatzanstieg von 45 Prozent im ersten Quartal

Podcast​