sportsbusiness.de

Suche
Close this search box.

Europacup-Plan der UEFA: „Wettbewerbe im August beenden“

KAPFENBERG,AUSTRIA,27.SEP.19 - SOCCER - HPYBET 2. Liga, KSV 1919 vs FC Liefering. Image shows a feature of a 2. Liga ball. Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Diesen Artikel teilen

(c) Pixabay

Die Lage im internationalen Klubfußball ist noch nicht geklärt. Deutschland spielt, Frankreich hat abgebrochen, Italien, Spanien und England noch unterbrochen. Trotzdem möchte die UEFA die Champions- und Europa League fertig spielen.

Die UEFA hofft auf einen Restart und wartet noch zu. „Wir haben eine Idee. Und wenn alles nach Plan verläuft, werden wir die Wettbewerbe im August beenden“, sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin in einem Interview mit ‚beIn Sports‚. Den Plan wollte man eigentlich am 27. Mai im Exekutivkomitee ausarbeiten, die Sitzung ist laut ‚Kicker‚ auf 17. Juni verschoben. Bis dahin erhofft man sich Klarheit, schließlich sind noch Teams aus zwölf Ländern in den Bewerben Champions- und Europa League vertreten, in letzterer bekanntlich der LASK.

Bereits am Dienstag sagte DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius: „Die UEFA hat ihren klaren Fokus darauf, im August die Europa League und die Champions League sportlich zum Abschluss zu bringen. Das will die UEFA unbedingt“. Schon zuvor hatte Ceferin übrigens klar gestellt, dass „wenn in einem Land nicht gespielt werden darf, die Vereine ihre Partien auf neutralem Boden in einem anderen Land ausrichten“ könnten.

Neueste Beiträge

kicker opta logo

Kooperation: kicker und Opta setzen erfolgreiche Partnerschaft fort – redaktionelles Zusammenspiel zur EM [Partner-News]

© SK Rapid / Red Ring Shots

SK Rapid stellt neuen Crowdinvesting-Rekord im österreichischen Fußball auf

(c) Interwetten

„Wackel Lothar“ nickt ab: So humorvoll sagt Interwetten die deutsche EM-Aufstellung voraus [Partner-News]

StadiumADS_Basketball_Screenshot_02

Handball, Basketball, Drohnenflüge und mehr: StadiumADS präsentiert bisher größtes Update [Partner-News]

(c) adidas

Sport1 sicherte sich Highlight-Rechte für die UEFA Euro 2024

Podcast​