sportsbusiness.de

Suche
Close this search box.

Hockey Austria: Bastian Gangnus neuer ÖHV-Vizepräsident für Strategie & Marketing [Karriere]

Diesen Artikel teilen

Im Rahmen der Generalversammlung des österreichischen Hockeyverbandes, die am 3. April 2024 stattgefunden hat, wurde ein Großteil des Präsidiums wiedergewählt. Neu dabei ist Bastian Gangnus als Vizepräsident.

Für eine Funktionsperiode von zwei Jahren steht weiterhin an der Spitze Präsident Walter Kapounek. Er wird unterstützt von 4 Vizepräsidenten – Thomas Url (VP Finanzen), Clemens Rarrel (VP Administration), Robert Bele (VP Sport) und – neu in den Vorstand gewählt – Bastian Gangnus als VP Strategie & Marketing.

„Wir freuen uns, dass wir Basti für eine Mitarbeit im Präsidium gewinnen konnten. Mit seiner Leidenschaft für den Hockeysport, in dem er ja selbst aktiv ist, und seiner langjährigen Expertise in der Sportvermarktung, kann er sicherlich wertvolle Impulse für den ÖHV liefern“ ist Präsident Walter Kapounek überzeugt und meint „vor allem im Bereich digitale Innovationen erwarten wir uns neue Konzepte und wollen so einen weiteren Schritt Richtung Professionalisierung von Hockey Austria machen.“

Zu den zentralen Aufgaben von Gangnus zählen künftig:

  • Erstellung Marketing- und Kommunikationskonzept
  • Initiierung und Koordination aller Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen
  • Strategie zur Weiterentwicklung des Verbandes
  • Stellt die aktive Betreuung der Maßnahmen für Webseite und Social-Media sicher
  • Stellt die aktive Betreuung der Öffentlichkeitsarbeit sicher
  • Koordiniert Sponsoring- und Fundraising-Aktionen

Bastian Gangnus über sein neues Amt: “Nach 33 Jahren Hockey ist es Zeit, meiner Herzenssportart etwas zurückzugeben. Mit meiner Erfahrung aus der Arbeit mit Medien und der professionellen Sportvermarktung bin ich überzeugt, einen Beitrag leisten zu können. Ich freue mich zusammen mit unseren Partnern LAOLA 1, reach Guys, den Vereinen und deren Netzwerk auf die nächsten Schritte für den Erfolg des schönsten Sports der Welt.”

Neueste Beiträge

(c) Pixabay

Netflix und NFL verhandeln über zwei Weihnachts-Live-Spieltage 2024

sportsbusiness.at UTR Sports und Sportradar

Sportradar soll für UTR Sports die Sichtbarkeit von Turnieren erhöhen

grafik-lms-fuerth

Erfolgreicher Auftakt – SpVgg Greuther Fürth und LMS Sport schließen sich erneut zusammen [Partner-News]

(c) Qatar Airways

Qatar Airways wird doppelter Airline-Partner der MotoGP

(c) Getty Images / Red Bull Content Pool

Formel 1 verzeichnet Umsatzanstieg von 45 Prozent im ersten Quartal

Podcast​