sportsbusiness.de

Suche
Close this search box.

Vicky Free neue Marketingchefin bei Adidas

(c) adidas

Diesen Artikel teilen

(c) adidas

Mit Anfang 2021 wird Vicky Free die Position des Vice President Global Marketing bei Adidas antreten. Sie folgt Jocelyn Robiot nach, der adidas im Sommer verlassen hat.

Mit offiziell 4. Jänner wird Vicky Free neue Marketing-Chefin von adidas, die genaue Position lautet Vice President Global Marketing. Die Amerikanerin wird dabei direkt an Brian Grevy, Adidas-Vorstandsmitglied, der für den Bereich Global Brands verantwortlich ist, berichten. Aktuell ist Free noch für den US-amerikanischen Klinikverbund Novant Health als Chief Marketing Officer tätig. Zuvor war sie bereits für Walt Disney Television, Turner, McDonald’s und Viacom im Einsatz.

Free folgt damit Jocelyn Robiot, der adidas Ende August nach 17 Jahren in verschiedenen Führungspositionen verlassen hat. Robiot hat als CEO zum Berliner Medizintechnik-Start-up Betterguards gewechselt.


>> Alle People-Meldungen auf sportsbusiness.de

sportsbusiness.de Plus – jetzt kostenlos registrieren:

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für sportsbusiness.de Plus und erhalten Sie damit Zugang zu allen exklusiven Inhalten von sportsbusiness.de:

Neueste Beiträge

(c) Pixabay

Netflix und NFL verhandeln über zwei Weihnachts-Live-Spieltage 2024

sportsbusiness.at UTR Sports und Sportradar

Sportradar soll für UTR Sports die Sichtbarkeit von Turnieren erhöhen

grafik-lms-fuerth

Erfolgreicher Auftakt – SpVgg Greuther Fürth und LMS Sport schließen sich erneut zusammen [Partner-News]

(c) Qatar Airways

Qatar Airways wird doppelter Airline-Partner der MotoGP

(c) Getty Images / Red Bull Content Pool

Formel 1 verzeichnet Umsatzanstieg von 45 Prozent im ersten Quartal

Podcast​